Exercise

minipage.textwidth Betrachte das nebenstehe emphgleichschenklige Dreieck mit der Basis b, den Schenkeln a und den Winkeln alpha, beta. abclist abc Bestimme die Winkel alpha und beta, wenn bcm und acm ist. abc Bestimme die Länge a, wenn alpha^circ und b.cm ist. abclist emphHinweis: Zerlege das Dreieck in zwei rechtwinklige Dreiecke. minipage hfill minipage.textwidth raggedleft GleichschenkligesDreieck. minipage
abclist abc Wir zeichnen die Höhe h ein, wodurch sowohl der Winkel alpha als auch die Basis b halbiert werden. Damit ist a die Hypotenuse und frac b eine enkathete zum Winkel fracalpha respektive eine Ankathete zum Winkel beta. Damit folgt: sintfracalpha fracfrac ba frac &&|AN tfracalpha ^circ &&|cdot alpha ^circ, beta ^circ - fracalpha ^circ. abc Die Länge a ist a fracfrac bsintfracalpha frac.cmsin^circ .cm. abclist
No explanation / solution video for this exercise has yet been created.

Visit our YouTube-Channel to see solutions for other exercises.
Don't forget to subscribe to our channel, like the videos and leave comments!
minipage.textwidth Betrachte das nebenstehe emphgleichschenklige Dreieck mit der Basis b, den Schenkeln a und den Winkeln alpha, beta. abclist abc Bestimme die Winkel alpha und beta, wenn bcm und acm ist. abc Bestimme die Länge a, wenn alpha^circ und b.cm ist. abclist emphHinweis: Zerlege das Dreieck in zwei rechtwinklige Dreiecke. minipage hfill minipage.textwidth raggedleft GleichschenkligesDreieck. minipage

Metadata

Contained in these collections:
  1. Trigonometrie im rechtwinkligen Dreieck III (pw)
Tags anwendung, cosinus, geometrie, gleichschenkliges dreieck, mathematik, rechtwinkliges dreieck, sinus, tangens, trigonometrie, winkelfunktionen
Default Difficulty
Default points 0
Language GER
Type Calculative / Quantity